Wiesmoor und Umgebung

Der Luftkurort Wiesmoor bietet vielfältige Möglichkeiten für einen erlebnisreichen Urlaub und ist der perfekte Ausgangspunkt, um Ostfriesland zu erkunden.

Blumenreich – Blumenhalle & Gartenpark

Erkunden Sie im 5 Hektar großen Gartenpark den Japanischen Garten, den Rosengarten, den Mediterranen Garten, die Heidelandschaft und viele andere Themengärten. Die zahlreichen Sitzgelegenheit laden zum Verweilen ein. Auch die Blumenhalle mit Gastronomie präsentiert eine vielfältige Blumen- und Pflanzenpracht.

Blütenfest

Das Blütenfest in Wiesmoor lockt jährlich am ersten September-Wochenende tausende Besucher in den Luftkurort. Höhepunkte der fünftägigen Veranstaltung sind die Wahl der Blütenkönigin und ihrer Hofdamen sowie der Blumenkorso, der in jedem Jahr einem anderen Motto gewidmet ist und aus mehreren, mit Tausenden von bunten Blüten besteckten Wagen besteht.

Erlebnisgolf

Die in Deutschland einmalige Erlebnisgolfanlage am „Blumenreich“ bietet Groß und Klein auf 18 Bahnen eine völlig neue Dimension des Golfspielens. Auf den spannenden Parcours mit vielen originellen ostfriesischen Hindernissen wie einer Windmühle oder einem Schiff haben auch Golf-Laien ihren Spaß.

Golfplatz

Der Parkland-Corse mit seinen Seen und Gräben, prachtvollen Bäumen und farbenfrohen Rhododendren liegt inmitten einer wunderschönen Landschaft in Wiesmoor-Hinrichsfehn. Der 100 Hektar große 27-Loch-Golfplatz genügt höchsten sportlichen Ansprüchen und genießt auch bei Profis einen hervorragenden Ruf. Die Golfschule bietet Schnupperkurse, Intensivkurse und individuelles Training für Erwachsene, Kinder und Jugendliche.

Rad- und Wanderrouten

Entdecken Sie die einzigartige  Moor- und Fehnlandschaft sowie die kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten Ostfrieslands auf einer Rad- oder Wandertour. Insgesamt fünf offizielle Fahrradrouten führen durch Wiesmoor („Deutsche Fehnroute“, „Friesischer Heerweg“,“ Blütenroute des Nordens“, „Tour de Fries“ und „Rad up Pad“). Fahrräder und E-Bikes können vor Ort im Fahrradhandel gemietet werden.

Ottermeer

Der Hochmoorsee liegt inmitten der typischen Moorlandschaft und ist Teil eines Landschaftsschutzgebietes. Der See wird umrundet von einem Wanderweg und verfügt am Nordufer über einen herrlichen Badestrand. Genutzt wird das Ottermeer als Badesee, zum Surfen, Tretboot- und Kajakfahren oder Angeln.